Bastelseminar in der Nortorfer "Hammerbude" im Pfadiheim

Vorbereitungen für "Halloween" in unserem Pfadiheim




Hier die Teilnehmer der "Halloween-Party




Gruppe "Viridium Draco"beim Projekt

"3D-Bild"          Teil 1: Der Rahmen

3D-Bild   Teil 2

RSH-Kindertag 2018

Wir vom Stamm von Acken in Nortorf hatten es übernommen, den VCP mit einem Stand auf den RSH – Kindertag am 23.09.2018 in Neumünster auf dem Gelände der Holstenhallen zu präsentieren.

Unter dem pädagogischen Begriff der Pfadfinder „learning by doing“ hatten wir drei Bastelangebote für Kinder und Jugendliche vorbereitet.

Es konnten Freundschaftsbänder und Lederbeutel erstellt werden.

Aushängeschild aber war unsere mobile Werkbank, die wir als transportablen Ableger unserer nun 10 Jahre bestehenden „Hammerbude“ im Pfadfinderheim Nortorf mitgebracht hatten. Unsere Pfadfindergruppe „Viridium Draco“ gab hier den Besuchern die Chance, sich ein Glücksschweinchen aus runden Naturhölzern zu basteln.

Die häufige Frage von Kindern was es kostet, wenn man etwas basteln möchte, macht deutlich, dass Kinder ihre Freizeitbeschäftigung oft als Kostenfaktor erleben. Nun, es hat nichts gekostet, denn für uns stand die Vermittlung des Erlebnisses, etwas selbst erstellt zu haben, im Vordergrund. Über 70 kleine Glücksschweinchen quieken jetzt im Lande.




Bundeslager "Weitblick" 2017